Sondermaschinen nach Maß
Home » 20 Jahre Büttel & Marx
Service
Industrie 4.0
TÜV Süd
20 Jahre Büttel und Marx

20 Jahre Büttel & Marx

Historie

Im Dezember 1994 gründen die beiden Diplomingenieure Ulrich Büttel und Dietmar Marx zunächst das Ingenieurbüro Büttel und Marx GbR um 1997 das junge Unternehmen in die Firma Büttel und Marx GmbH umzufirmieren. In den kommenden Jahren wächst das Leistungsspektrum kontinuierlich von der Maschinenbau-Konstruktions-Dienstleistung über die Maschinen-SPS-Dienstleistung hin zu kompletten Vorrichtungen, Maschinen und komplexen Prüfanlagen mit IPC-basierter Software.

Vier Jahre nach der Gründung, im Dezember 1998, erwerben die beiden Firmengründer die Fa. Maag Flockmaschinen GmbH und Ulrich Büttel wechselt in die dortige Geschäftsführung. Seither führen die Diplomingenieure Dietmar Marx und Jochen Weber die Fa. Büttel und Marx GmbH gemeinsam mit stetig wachsendem Produktportfolio und seither zwei Firmensitzverlegungen in jeweils größere Firmengebäude.

Die Mitarbeiter der Fa. Büttel und Marx sind hauptsächlich Ingenieurwissenschaftler, Maschinenbauingenieure, Elektroingenieure, SPS- und Hochsprachen-programmierer. Fertigungsteile, wie Blech-, Fräs- und Drehteile, sowie erodierte und geschliffene Teile werden auf Grund von Zeichnungen und technischen Vorgaben der Fa. Büttel und Marx von externen Fachbetrieben bezogen. Elektro-Schaltschränke werden sowohl intern montiert als auch von externen Elektro-Fachbetrieben bezogen. Die Endmontage und Inbetriebnahme der Maschinen erfolgt ausschließlich im Hause Büttel und Marx.